Cookies

Cookie-Nutzung

Die besten Zweitwagenversicherungen im Vergleich!

AdmiralDirekt Zweitwagenversicherung

AdmiralDirekt

Vorteile
  • Bis 15 Mio. EUR bei Personenschäden
  • Neuwerterstattung bis zu 18 Monate
  • Tierklausel im Komforttarif für alle Tiere
  • Verzicht auf freie Werkstattwahl wird mit Nachlass auf die Kaskoprämie honoriert
Nachteile
  • Mallorca-Police nur im Komforttarif
  • Keine Tierbissschäden im Tarif Basis
Bewertung
  1. Haftpflichtversicherung 95%

  2. Teilkasko 85%

  3. Vollkasko 85%

  4. Kundenservice 85%

  5. Fazit: Das Angebot hat sich in den letzten Jahren stark verbessert!

    gut

Testsiegel: AdmiralDirekt Zweitwagenversicherung
Aktuelle Testergebnisse

Bei AdmiralDirekt.de handelt es sich um den Onlineversicherer der Itzehoer Versicherung. Das Unternehmen ist seit 2007 auf den Direktvertrieb von KFZ-Versicherungen spezialisiert. Ansässig ist die AdmiralDirekt.de in Köln. Der Versicherer beschäftigt mehr als 100 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die für die Betreuung der mehr als 220.000 Kunden verantwortlich sind. Im Folgenden schauen wir uns die Zweitwagenversicherung genauer an.

Die AdmiralDirekt Tarife für Zweitwagen

Für die AdmiralDirekt Zweitwagenversicherung kommen zwei Tarife infrage,der Premium, der Komfort- und der Basistarif.

AdmiralDirekt.de berücksichtigt bei der Tarifierung des Zweitwagens die SF-Klasse des Erstfahrzeugs, unabhängig davon, wo dieses versichert ist. Voraussetzung ist, dass der Versicherungsnehmer auch Halter des Wagens ist und das Auto nur von ihm und dem Lebenspartner gefahren wird.

Damit kommt dieser Punkt der AdmiralDirekt.de nicht für Fahranfänger zum Tragen, welche ihr Auto über die Eltern günstiger versichern möchten. In diesem Fall greift die klassische Zweitwagenregelung mit Einstufung in die SF-Klasse 0. Vorweg sei gesagt, dass der Basistarif nur eine sehr schlanke Absicherung im Bereich Fahrzeugversicherung bietet und eher für Fahrzeuge geeignet ist, für die eine Kaskoversicherung nicht mehr infrage kommt.

LeistungDetails
HaftpflichtDie Versicherung deckt in der Haftpflichtversicherung Schäden bis zu einer Gesamthöhe von 100 Millionen Euro ab. Dies gilt pauschal für alle Tarifmodelle.

Dabei greift im Basistarif eine Maximierung von acht Millionen Euro je geschädigter Person und Schadensereignis, im Komfort- und Premiumtarif sind es 15 Millionen Euro. Komfort- und Premiumtarif umfassen, auch die Mallorca-Police, welche im Basistarif auch gegen Mehrbeitrag nicht versichert werden kann.

TeilkaskoDie Leistung nach einem Unfall mit Tieren ist im Basis-Tarif auf Haarwild begrenzt, im Komfort- und Premiumtarif auf alle Tierarten ausgedehnt.

Mit der Neupreisentschädigung sind die Kunden der AdmiralDirekt.de im Fall des Totalschadens oder Diebstahls Ihres Neuwagens umfassend abgesichert. Im Basistarif wird der Neupreis bis zu 6 Monate erstattet, im Komforttarif bis zu 12 und im Premiumtarif bis zu 24 Monate nach Erstzulassung.

Gebrauchtwagenbesitzern erstattet AdmiralDirekt.de innerhalb von 24 Monaten den nachgewiesenen Kaufpreis bei Totalschaden oder Diebstahl bei Wahl des Premiumtarif.

Bei Glasbruch besteht eine obligatorische Werkstattbindung. Sonderzubehör ist in der Grunddeckung mit bis zu 3.000 Euro, in der Komfortdeckung bis zu 6.000 Euro und im Premiumtarif mit bis zu 20.000 Euro versichert.

VollkaskoVandalismusschäden versichert die AdmiralDirekt.de in allen Tarifvarianten.
KundenserviceTelefonisch steht AdmiralDirekt.de Montag bis Freitag in der Zeit von 8 Uhr bis 20 Uhr unter einer Kölner Rufnummer bereit. Alternativ bietet der Versicherer die Möglichkeit der Kontaktaufnahme per Chat und E-Mail.

Leistungen im Überblick

  • Bis zu 8 respektive 15 Millionen Euro Leistung bei Personenschäden.
  • Tarif Basis schließt Folgeschäden bei Marderbissen aus.
  • Mallorca-Police im Komfort- und Premiumtarif enthalten.
  • Bessere SF-Einstufung nur bei bestimmten Kriterien
  • Rabattschutz
  • Kaufpreisentschädigung im Premiumtarif enthalten.
  • Neupreisentschädigung sechs, zwölf bzw. 24 Monate.
  • Schäden durch alle Tiere im Tarif Komfort und Premium versichert.

FAQ zur AdmiralDirekt Zweitwagenversicherung

  • Wie stuft die AdmiralDirekt meinen Zweitwagen ein?
    Die AdmiralDirekt.de stuft den Zweitwagen, sofern noch kein Schadensfreiheitsrabatt besteht, in der Klasse SF 0 ein. Wird das Fahrzeug jedoch nur vom Versicherungsnehmer und Lebenspartner genutzt, berücksichtigt AdmiralDirekt.de die SF-Klasse des Erstfahrzeuges. Dieses muss nicht bei der AdmiralDirekt.de versichert sein.
  • Was passiert mit dem Zweitwagen-Schadensfreiheitsrabatt, wenn ich kündige?
    Dem neuen Versicherer wird der Schadensfreiheitsrabatt gemeldet, der erreicht wäre, wenn das Fahrzeug gemäß der Zweitwagenregelung von Beginn an versichert gewesen wäre.
  • Was passiert bei Tierbissschäden?
    Der Tarif Basis leistet nur bei Bissschäden durch Nagetiere. Folgeschäden sind nur im Tarif Komfort und Premium bis zu 3.000 Euro versichert.

Top & Flop: Vor- und Nachteile von AdmiralDirekt

  • Hohe Absicherung im Komforttarif bis zu 15 Millionen Euro bei Personenschäden.
  • Neuwerterstattung bis zu 18 bzw. 24 Monate ab Erstzulassung im Tarif Komfort bzw. Premium.
  • Ausdehnung der Tierklausel bereits ab Komforttarif auf alle Tiere.
  • Verzicht auf die freie Wahl einer Werkstatt wird mit Nachlass auf die Kaskoprämie honoriert.
  • Kaufpreisentschädigung im Premiumtarif.
  • Rabattschutz kann in allen Tarifen optional eingeschlossen werden.
  • Einschluss der Mallorca-Police nur ab Komforttarif
  • Ausschluss von Tierbissschäden im Tarif Basis.

Kontakt

KontaktartDetails
AnschriftAdmiralDirekt.de GmbH
Lina-Bommer-Weg 6
51149 Köln
eMailservice@admiraldirekt.de
Telefon / Hotline02203 5000 (Ortstarif)
Fax02203 5002159

Fazit zum Test

Testergebnis: Admiral Direkt Autoversicherung für Zweitwagen Die AdmiralDirekt bietet drei Tarife an, die in der Summe sehr schlank gehalten sind. Der Basistarif bietet sich eher für Fahrzeuge an, für die kein Bedarf an einer Fahrzeugversicherung besteht, der Komforttarif richtet sich an Fahrzeughalter, die auch in der Kaskoversicherung keine allzu großen Ansprüche an den Versicherungsschutz stellen. Positiv fällt die Berücksichtigung der SF-Klasse des Erstfahrzeuges bei der Zweitwagenversicherung auf, auch wenn die Einschränkung zur Tarifierung die Nutzung dieses Vorteils durch Fahranfänger nicht ermöglicht.

Inhaltsverzeichnis

nach oben